WIR ÜBER UNS

Seit unserer Gründung 1997 konzentrieren wir uns mit dem Institut für Immunologie und Genetik Kaiserslautern auf hochspezialisierte Bereiche der immunologischen, molekularbiologischen und humangenetischen Diagnostik.

Unser Institut ist ein erfolgreich und eigenständig am Markt agierendes Unternehmen.


KUNDEN/AUFTRAGGEBER

Zu unseren Auftraggebern gehören Universitäten, spezialisierte Behandlungszentren und Schwerpunktpraxen, Kliniken, Forschungsinstitute, Unternehmen der forschenden Pharmaindustrie, Stammzellspender-Organisationen, sowie im Rahmen von Vaterschaftsgutachten Gerichte und Jugendämter aus Rheinland-Pfalz.

Das Institut gehört dem fachlichen Verbund der EUROTRANSPLANT-Laboratorien an und ist in am NMDP (US National Marrow Donor Program) zur Diagnostik vor Stammzelltransplantationen registriert und zugelassen.

MITARBEITER

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Instituts, unter ihnen

besitzen große fachliche Kompetenz und nehmen ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit in ihren Tätigkeitsbereichen wahr.


QUALITÄTSMANAGEMENT

Die Aktivitäten des Instituts in so kritischen Feldern wie Transplantationsmedizin, Onkologie, Humangenetik und Erregerdiagnostik sind ohne strenges Qualitätsmanagement undenkbar. Das schließt die erfolgreiche Teilnahme an Ringversuchen auf allen Tätigkeitsfeldern ein.

Das Institut ist durch die Europäische Föderation für Immungenetik (EFI) sowie gemäß DIN EN ISO 15189:2007 und DIN EN ISO/IEC 17025:2005 akkreditiert.